Heute haben die EU-Mitgliedstaaten beschlossen, den Einsatz von drei Neonicotinoiden im Freiland zu verbieten, die besonders gefährlich für Bestäuber sind. Auch Deutschland hat das Verbot unterstützt, diesmal haben Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) an einem Strang gezogen.

Die Proteste der Verbraucher*innen und der Umweltverbände haben also Wirkung gezeigt, das ist auch für TAGWERK ermutigend. Ob auf der Großdemo in Berlin, durch Artikel in der TAGWERK-Zeitung oder jüngst bei der Veranstaltung in Stierberg - unseren Protest gegen die Ackergifte haben wir in vielfältiger Weise geäußert.

Weitere Informationen dazu beim Umweltinstitut München

TAGWERK - Unsere Bio Nachbarn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.