Termine

Terminkalender

Sonntag, 10. Dezember 2017, 14:00 - 19:00
Ökologie und Tourismus - geht das? Verantwortungsvolle Formen des Reisens
Ökologisches Bildungszentrum (ÖBZ), Englschalkinger Str. 166, 81927 München (Bogenhausen)
 

Als Ökotourismus wird eine verantwortungsvolle Form des Reisens in naturnahe Gebiete bezeichnet, die zum Schutz der Umwelt und zum Wohlergehen der lokalen Bevölkerung beiträgt. Mit einigen Beispielen wollen wir mithelfen, dass Ökologie nicht nur eine leere Worthülse bleibt sondern einen hohen Stellenwert erhält. Es werden

Beispiele für Fortbewegungsmöglichkeiten und Unterkunft mit biologischer Ernährung vorgestellt und einige ökologisch und sozial wirtschaftende Betriebe, die besucht werden können, genannt. Vorgestellt werden auch Radtouren in der Region zu Biobetrieben, eine Radtour durch Deutschland von München zur Ost- und Nordsee, Radtouren auf der südlichen Seite der Alpen, Wanderungen und Radtouren in Griechenland.
 
Veranstalter: TAGWERK Förderverein e.V.
Referent: Rudi Oberpriller
Informationen unter Telefon 080 81 / 22 23

 

 

 

 
 
 
 
 
TAGWERK - Unsere Bio Nachbarn