Letzte freie Plätze im Kurs

Ein besonderer Kurs wird im Seidlhof in Gräfelfing in Zusammenarbeit mit dem Gärtnermeister und Gartenbaulehrer Josef Weimer angeboten. Die Ausbildung zum "geprüften Landschaftsobstbaumpflleger". Hinter dem komplizierten Namen verbirgt sich das gesammelte Wissen des leidenschaftlichen Lehrers Josef Weimer, der sich einsetzt für eine Baumpflege, die das natürliche Wachstum des Obstbaumes berücksichtigt. Schnitt und Pflege sollen zur harmonischen Entwicklung des Baumes beitragen und nicht wie so oft einer Vergewaltigung der Natur gleichkommen. Gleichzeitig ist der Obstbau immer auch ein Ergebnis von Kultur, und zwar in Weimers Worten "Kultur als Kult-Handlung" - mit Respekt vor dem Leben.
Im Kurs lernen die Teilnehmer an sechs Wochenenden Veredeln, Aufzucht, Baumschnitt, Heckenpflege und das tiefere Verständnis der Baumbiografie. Anmeldung und weitere Infos bei der Seidlhof-Stiftung.

Josef Weimer (Bildmitte) erklärt seinen Kursteilnehmern den Baum. (Bild: Seidlhof-Stiftung) 

 

TAGWERK - Unsere Bio Nachbarn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok