Sechs Bäuerinnen wurden vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium als 'Unternehmerin des Jahres 2019' ausgezeichnet. Eine davon ist TAGWERK-/Naturland-Bäuerin Maria Voglrieder vom Summererhof im Bairer Winkel. Aus den Bewerbungen aus ganz Bayern wurden Bäuerinnen ausgewählt, die mit beispielhaften unternehmerischen Leistungen und innovativen Geschäftsideen zusätzliche Einkommensquellen für ihre Betriebe erschlossen haben.

Maria Voglrieder eröffnete auf dem Summererhof, einem alteingesessenen Milchviehbetrieb, einen Hofladen sowie ein Hofcafé. Sie bietet Catering an und gibt Kurse zu hauswirtschaftlichen Themen. Auch war sie die treibende Kraft für die Umstellung des Betriebs auf biologische Wirtschaftsweise und für den Ausbau der hofeigenen Käserei zu einer Schaukäserei, die das ganze Jahr hindurch interessierte Gäste zu Besichtigungstouren empfängt.

TAGWERK ist stolz darauf, eine so erfolgreiche Bäuerin in unseren Reihen zu haben und gratuliert Maria Voglrieder herzlich zu dem Preis!

Mehr Informationen finden Sie HIER!

Nächste Termine

18. November 2019 | 20:00Feldversuche im Ökolandbau
20. November 2019 | 18:00Bayrisches Fingerfood in Gallenbach
21. November 2019 | 09:00Käse nach Mozzarella-Art selbstgemacht
TAGWERK - Unsere Bio Nachbarn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.