Termine

Terminkalender

Donnerstag, 21. Februar 2019, 10:00 - 16:00
Frühjahrstagung der AbL Bayern
Landgasthof Vogelsang, Bahnhofstraße 24, 86706 Weichering
 

Biodiversität, Düngeverordnung und Klimawandel -
Lösungsansätze einer bäuerlichen Landwirtschaft und Forderungen an die Agrarpolitik

 

Insektensterben und der Verlust der Artenvielfalt bedrohen unsere Lebensgrundlagen. Wegen unzureichender Umsetzung der EU Nitratrichtlinie hat die EU-Kommission eine Klage gegen die BRD beim Europäischen Gerichtshof eingereicht. Zudem müssen nach der NERC-Richtlinie Luftschadstoffe wie Stickstoffoxide und Ammoniak deutlich reduziert werden.

 

Dass die Novellierung der Düngeverordnung eine echte Lösung des Problems sein kann, bezweifeln nicht nur Bauern, sondern auch Wissenschaftler. Der vielerorts zu trockene Sommer mit Futterknappheit und Ernteausfällen hat die Empfindlichkeit unserer Agrarsysteme angesichts des Klimawandels deutlich gemacht.

 

Die AbL fordert eine Landwirtschaftspolitik, die sowohl den Umwelt- und Artenschutz als auch die Existenzsicherung der bäuerlichen Betriebe zum Ziel hat. Die Tagung soll hierfür Lösungsansätze aufzeigen.

 

Tagungsprogramm

 
 
 
 
 
TAGWERK - Unsere Bio Nachbarn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok